Weiterbildung für Mitarbeiter im Heim und Spital

Die Pflege einer bedürftigen Person endet mit ihrem Sterben. Die Kultur jedoch, sich achtsam um diese Menschen und die Angehörigen zu kümmern, geht weit darüber hinaus. Eine mögliche Auseinandersetzung mit dieser Kultur ist Inhalt dieses Vortrages.
Neben praktischen Tips im Umgang mit verstorbenen Menschen, wird auch die philosophische Seite angesprochen und diskutiert. Was bedeutet ein würdevoller Umgang und wie kann dieser konkret in die Praxis umgesetzt werden?
Im geschützten Rahmen dürfen persönliche Fragen gestellt und zusammen im Gespräch neue Wege gesucht und diskutiert werden. Die Teilnehmer entwickeln eine eigene Wertehaltung und lernen auf natürliche Weise dem Thema Tod zu begegnen.

Wir bieten die Weiterbildung auch in mehrtägigen Kurssequenzen an. Fordern Sie unverbindlich unsere Dokumentation an.